Diese Internetseite benutzt Cookies, um statistische Daten zum Navigationsverhalten zu sammeln. Indem Sie die Seite weiterhin nutzen, geben Sie Ihr Einverständnis zu dieser Datenerhebung. Weitere Informationen (X) Abschicken

Umgebung Benalmádenas

Málaga

Benalmádena liegt nur 19 Km von der Provinzhauptstadt Málaga entfernt. Charakteristisch für die Stadt ist ihr historisches Zentrum. Hier befindet sich der Großteil der Monumente und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wichtigste Sehenswürdigkeiten und ein Muss für jeden Besucher sind die Kathedrale, die Festung Alcazaba und die Burgruine Gibralfaro. Unbedingt sehenswert sind außerdem die Museen Picasso, Thyssen, das Volkskunstmuseum, Arte Sacro sowie die Bruderschaft 'Cofradía de la Expiración'...

Bus : Ab Benalmádena Costa
Tel. 902 450 550 / http://www.avanzabus.com

Zug : Ab Arroyo de la Miel (Zentrum Benalmádena)
Tel. 902 240 202 / www.renfe.com

Schnellstraße : A7 o Hiperronda

Marbella

Marbella ist lediglich 45 Km von Benalmádena entfernt. In Puerto Banús, einer der Hauptattraktionen dieser Stadt, liegen die größten und luxuriösesten Yachten der Welt vor Anker. Außerdem befinden sich hier Geschäfte internationalbekannter Marken für Mode und Luxusartikel.
Am Fuße der Sierra Blanca liegt die historische Altstadt Marbellas mit den Sehenswürdigkeiten Plaza de los Naranjos (Orangenplatz), Kirche 'Iglesia Mayor de la Encarnación', Arabische Festung aus dem 9. Jahrhundert sowie die Casa del Corregidor (Vogtshaus).

Bus Ab Benalmádena Costa
Tel. 902 450 550 / http://www.avanzabus.com

Schnellstraße : A 7

Ronda

Sie befindet sich im nordwestlichen Teil der Provinz Málaga inmitten weitläufiger Bergketten mittlerer Höhe, ca. 92 Km von Benalmádena entfernt. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens, deren Ursprünge bis in die Prähistorie zurückreichen. Zu den bedeutendsten Zeugnissen zählen dabei die Höhle 'Cueva de la Pileta' sowie zahlreiche megalithische Baudenkmäler wie der 'Dolmen del Chopo'. Die Brücke 'Puente Nuevo' ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Ihr romantisches Image verdankt die Stadt zweifellos dem Straßenräubertum und dem Stierkampf. Heute verdankt die Stadt ihre Beliebtheit der überaus großen kulturellen und traditionellen Vielfalt.

Bus : Ab Benalmádena Costa
Tel. 902 450 550 / www.avanzabus.com

Zug : Ab Bahnhof RENFE Málaga
Tel. 902 24 02 02 / www.renfe.com

Schnellstraße : A7 - A397 (Ab San Pedro de Alcántara)

Antequera

Die Stadt Antequera, am Hauptknotenpunkt der Straßen Andalusiens gelegen, war seit jeher obligatorischer Halt für Reisende der Provinz Málaga. Ihre prachtvollen Baudenkmäler, die in Gestalt von über 50 Gebäuden religiöser und bürgerlicher Architektur zu bestaunen sind, verdankt sie ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit. Hauptsehenswürdigkeiten sind dabei der wichtigste Megalithkomplex Europas sowie die beeindruckende Karstlandschaft 'El Torcal'.

Bus : Ab Málaga
Tel. 952 35 00 61

Zug : Ab Bahnhof RENFE Málaga
Tel. 902 24 02 02 / www.renfe.com

Schnellstraße : A7

Granada

In Granada, der in 142 Km Entfernung von Benalmádena im Osten Andalusiens gelegenen Stadt, findet sich eine der wichtigsten Kulturerbestätten des Landes. Zusätzlich zur weltbekannten Alhambra und dem Stadtteil Albaycín, beide von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, verfügt Granada über eine im 16. Jahrhundert geweihte Kathedrale im Renaissance-Stil. Über die gesamte Stadt verteilt finden sich viele weitere Sehenswürdigkeiten wie die Kapelle 'Capilla Real', das Kloster 'Monasterio de San Jerónimo', Park der Wissenschaften, sowie diverse Museen und Gärten.

Bus : Ab Málaga

Tel. 902 42 22 42 / www.alsa.es

Schnellstraße : A 7

Sierra Nevada

Das südlichste Skigebiet Europas befindet sich nur 258 Km von Benalmádena entfernt. In der Sierra Nevada, einem wesentlichen Bestandteil des touristischen Angebots Andalusiens und international gefragter Wintersportort, können Besucher ihrem Sport in beneidenswertem Klima frönen oder einfach die Natur genießen. Mehr als 100 Km Pisten, 22 Skilifte, Familienbereich und Schneepark warten auf Besucher.

Bus : Hervorragende Verbindungen zwischen Málaga - Granada - Sierra Nevada

Schnellstraße : A 7

Córdoba

Cordoba, die nur ca. 176 Km von Benalmádena entfernt im andalusischen Binnenland gelegene tausendjährige Stadt wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Beim Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt Córdobas erschließt sich ein Labyrinth gekalkter Gassen, Plätze und Höfe, die um das Wahrzeichen der Stadt, die Moschee-Kathedrale 'Mezquita', angeordnet sind.
Das Gassenlabrinth im charakteristischen Stadtteil Judería, in dem sich die einzige Synagoge Andalusiens befindet, gehörte seinerzeit zum Jüdischen Viertel der Stadt. Eine weitere, aufgrund ihrer Schönheit und Geschichte sehr sehenswerte Attraktion Cordobas ist die im 14. Jahrhundert erbaute Festung 'Alcazar de los Reyes Católicos'.
Weiterhin verfügt die Stadt über ein Museum der Schönen Künste, Archäologisches Museum, Stierkampfmuseum, Museum der Höfe und Museum von Julio Romero Torres..

Bus : Ab Málaga
Tel. 902 42 22 42 / www.alsa.es

Zug : Ab Bahnhof RENFE Málaga trenes AVE y media distancia
Tel. 902 24 02 02 / www.renfe.com

Schnellstraße : A 7

Sevilla

Die 223 Km von Benalmádena entfernt gelegene andalusische Hauptstadt beherbergt interessante, zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Baudenkmäler, wie die Kathedrale, die Reales Alcazares sowie das Archivo de Indias (Indienarchiv). Die berühmte Giralda und der Hof 'Patio de los Naranjos' sind Zeitzeugnisse arabischer Herrschaft. Am Ufer des Flusses Guadalquivir befinden sich außerdem der goldene Turm 'Torre del Oro', ein Bauwerk arabischen Ursprungs aus dem 13. Jahrhundert, welcher das Seefahrtsmuseum beherbergt, sowie die Isla de la Cartuja.
Weitere in Sevilla zu besichtigende Museen sind z.B. das der schönen Künste, Museum der Kathedrale und Museo de la Condesa de Lebrija.

Bus : Ab Málaga
Telf. 902 42 22 42 / www.alsa.es

Zug : Ab Bahnhof RENFE Málaga trenes de media distancia
Telf. 902 24 02 02 / www.renfe.com

Schnellstraße : A 7